Kirchenchor

 

In der evangelischen Kirchengemeinde hat der Kirchenchor schon eine lange Tradition. Bereits 1880 finden sich Unterlagen, die die Gründung eines gemischten Chores nachweisen. Meist haben die Schullehrer die Leitung inne gehabt. Wilhelm Gollwitzer, Lehrer und Ehrenbürger der Stadt Erbendorf, leitete den Chor in den 50er Jahren; die Älteren erinnern sich noch an Rektor Josef Wunderer.

 

Heute singt der Chor unter der Leitung von Helga Rose. Die Stunde der Musik am Neujahrstag gehört genauso zum Programm wie die Mitgestaltung von Gottesdiensten im Jahreskreis.

 

Eine besondere Herausforderung war zum 1. Advent 2012 der Gottesdienst zur bayernweiten Eröffnung der Aktion von Brot für die Welt. Die Chorarbeit im Projektchor zusammen mit Sängerinnen und Sängern aus den Kirchenchören der Nachbargemeinden hat die Freude am Singen neu beflügelt.

 

Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit willkommen! Die Proben finden regelmäßig am Dienstag, 20 Uhr im Gemeindehaus statt.

 

Ansprechpartnerin:
Chorleiterin Helga Rose
Telefon: (09682) 91390